headerimage

Rallye - Turnier für Nachwuchs

Sonntag 18. Dez. 2016 in Frastanz, Gasthaus Stern

Beachtliche 63 Kinder waren bei der zweiten Vbg. Rallye in Frastanz an Start.

Die "Beginner-Klasse" wurde eine sichere Beute von Alejandro Cortes-Kaiser (Bregenz) mit 5,0 Pkt. aus fünf Runden. Auf den Plätzen folgen Philipp Hämmerle (Lustenau, 4,0 Pkt.) und Vinzent Joser (Wolfurt, 3,5 Pkt.). Ebenso sicherte sich die Schülerklasse Jerrik Giselbrecht (Bregenz) mit dem Punktemaximum von 5,0 Pkt. aus fünf Runden. Rang zwei holt sich Denis Kurapov (Hohenems/SUI, 4,0 Pkt.) vor Muhammad Baitulaev (Dornbirn, 4,0 Pkt.). Gewohntes, aber umkämpftes Bild in der Jugendklasse: "Leo" Wagner (Wolfurt) gewinnt mit 4,5 Pkt. gefolgt von Daniel Erwin-Casero (Dornbirn), Uros Nisavic (Lustenau) und Manuel Zebandt (Bregenz) die jeweils 4,0 Pkt. erreichen und nur durch Feinwertung getrennt sind.

Die meisten Teilnehmer stellten Dornbirn und Rankweil mit jeweils 9 TeilnehmerInnen vor Bregenz und Hohenems mit je 7 TeilnehmerInnen.

Link: Beginner-Klasse

Link: Schüler

Link: Jugend

Ausschreibung:

Dokument herunterladen
Rallye Frastanz 18.12.2016.pdf


Einladung

Datum: Sonntag, 18. Dezember 2016
Spielort: Gasthaus Stern, Pizzeria, Frastanz
(an der Bundesstrasse bei der zweiten Ampel nach der Autobahnausfahrt
Parkplätze hinter dem Haus und bei Firma Gastina, außerdem beim Islamischen Zentrum 50 m weiter vorn an der Bundesstr.)
Kategorien: Schüler: Jahrgang 2006 und jünger
  Jugend: Jahrgänge 2000 bis 2005
  Einsteiger: Spieler ohne Elo mit Jahrgang 2000 und jünger
Modus: 5 Runden Schweizer System
Bedenkzeit: Jugend: 2 Partien mit 10Min. + 10Sek. für Schnellschach-Elowertg.                           3 Runden mit 60 Min. für Elowertung
Schüler: 60 Minuten pro Partie und Spieler mit Elowertung
Einsteiger: 30 Minuten pro Partie ohne Elowertung, ohne Schreiben
Wertung: Einzel- und Mannschaftswertung laut Richtlinien der Vorarlberger Jugendschachrallye ELO-Auswertung für Jugend und Schüler
Anmeldung: Voranmeldung erwünscht mit Kategorieangabe an:
Josef Steinlechner, Bahnhofstr. 15b, 6820 Frastanz, Tel. 0664 3702615 oder Email josef.steinlechner@vol.at bis 17. Dezember 2016
Zeitplan: Sonntag 09.00 – 12.00 Uhr Runden 1 bis 3
13.00 – ca.16.30 Uhr Runden 4 – 5 anschließend Siegerehrung pro Kategorie
Nenngeld: € 10,-- inkl. kleiner Pizza
Preise: Pokale für die Sieger und Preise für fast alle Teilnehmer/-innen
Turnierleitung: Albert Baumberger, Josef Steinlechner